GUTE NACHRICHTEN VON DOWN UNDER

Archivfoto KTHC: Dustin Brown

KÖLN. Der Start in das Jahr 2018 kann sich sehen lassen. Gute Nachrichten von Down Under. Tennisstar Dustin Brown von Rot-Weiss Köln erreicht das Finale der Qualifikation der Australian Open. Die Vorbereitung auf das erste Grand Slam Turnier läuft auch für Fabio Fognini und Benoit Paire sehr gut. Beide spielen Halbfinale beim ATP250 in Sydney. Den Halbfinaleinzug gab es auch bei Andreas Seppi, beim kleineren Turnier (Challenger) in Canberra. Der Australian Open Traum ist für unser Team Otte/Grambow leider schon wieder zu Ende, Oscar verlor in der ersten Qualirunde mit 3:6 und 6:7 gegen Go Soeda.

Auch in den heimischen Gefilden wird gespielt. Jan Choinski ist der neue Gewinner der German Masters Serie 2017, Vorjahressieger ist kein Geringerer als Oscar Otte.