WARENDORFER HENGSTPARADE

29. September 2018

WARENDORF. Donnernde Hufe im rasanten Galopp sowie höchste Konzentration in anspruchsvollen Dressurlektionen – dies sind nur zwei der vielen Facetten, die die Warendorfer Hengstparaden zu bieten haben. Die traditionsreiche Veranstaltung verspricht einmal mehr  ein abwechslungsreiches […weiterlesen…]

RHEINISCHE FAHRER IN TOPFORM

23. August 2018

LANGENFELD. (JS) In Donaueschingen wurde am Wochenende um die Titel der Deutschen Meister gefahren. Mit dabei auch war Rene Poensgen, der sich am Ende des Wettkampfes der Vierspänner Pferde über die Bronzemedaille freuen durfte.  Parallel zu […weiterlesen…]

HARMONIE UND STRAHLENDE SIEGER IM SATTEL

20. August 2018

BERGISCH GLADBACH (KV) – Die Sieger beim Großen Preis von Bergisch Gladbach heißen Daniel Oppermann und Lorielle. Die zehnjährige Westfalenstute zeigte sich im Parcours beim Sonja-Kill-Gedächtnisspringen so temporeich, wendig und vor allem fehlerfrei über den […weiterlesen…]

BERGISCH CLASSICS AUF DEM HEBBORNER HOF

15. August 2018

BERGISCH GLADBACH. (KV) „Eine Atmosphäre wie bei den Bergisch Classics ist einzigartig in der Region“: Matthias Beggerow, Vorsitzender beim Reiterverein Hebborner Hof, muss es wissen. 25 Jahre ist es her, da wurde der Verein aus […weiterlesen…]

DEUTSCHE JUGENDMEISTERSCHAFTEN IM FAHREN

27. Juli 2018

LANGENFELD. Am vergangenen Wochenende wurden die neuen Deutschen Jugendmeister im Fahren gekürt. Auch unsere rheinischen Nachwuchsfahrer brachten einige Platzierungen mit nach Hause. Allen voran Tobias HYPERLINK „https://www.facebook.com/tobias.muskens?fref=mentions“Müskens, der mit seinem Gespann einige Schleifen sammeln konnte. In […weiterlesen…]

DIE RHEINISCHEN MEISTER STEHEN FEST

13. Juli 2018

LANGENFELD. Spannenden Sport bei bestem Turnierwetter gab es heute am Finaltag der Rheinischen Meisterschaften der Dressur- und Springreiter im Pferdesportzentrum Rheinland zu sehen. „Die Meisterschaften sind sowohl organisatorisch als auch sportlich gesehen absolut rund gelaufen“, […weiterlesen…]

FÜNFMAL PLATZ EINS BEIM HEIMTURNIER

9. Juli 2018

KÖLN-PORZ-GRENGEL. (HWK) Der Reit- und Fahrverein Porz hatte zu seinem jährlichen Heimturnier eingeladen. Dressurprüfungen bis Klasse M* und Springprüfungen bis Klasse L sollten ausgetragen werden. Doch noch kurz vor der Veranstaltung war man sich nicht […weiterlesen…]

RHEINISCHE VOLTIGIERMEISTER GEKÜRT

26. Juni 2018

ESSEN/NEUSS. Vom 23. bis 24. Juni wurden beim RSV Essen die diesjährigen Rheinischen Meister im Voltigieren gekürt. Im Gruppenvoltigieren der Junioren siegte RSV Neuss-Grimlinghausen Junior I mit Longenführerin Catharina Musfeld und Iljano. Der Silberrang ging […weiterlesen…]

1 2 3