LIBLARER POLODAMEN BEI DEN AMSTERDAM OPEN

6. Juni 2018

E.-LIBLAR. (MS) Die Liblarer Kanupolo-Damen konnten bei den diesjährigen niederländischen Amsterdam Open einen guten vierten Platz holen. Während Teammitglied Charlotte Dörfler das Turnier als Spielerin der U21-Nationalmannschaft bestritt, verstärkte Caroline Sinsel ein deutsch-französisches Team. Aufgestockt wurde […weiterlesen…]

LIBLARER-SEE GANZ MAI-BEGEISTERT

2. Mai 2018

LIBLAR. (MS) Kanupolo, Wasser und Sonne. Für Sportbegeisterte und Interessierte eröffnet der 1. Mai alljährlich eine besonders schöne Gelegenheit, den Ballsport Kanupolo aus nächster Nähe kennenzulernen. Dieses Jahr spielte beim Spaßturnier die vereinseigene Jugend sowohl […weiterlesen…]

WSF BEIM FRÜHJAHRSCUP

24. April 2018

E.-LIBLAR. Das Nachwuchsturnier des Kanu-Sportvereins Rothe Mühle Essen 1924 für die Spielklassen Schüler und Jugend begann für beide Liblarer Mannschaften mit morgendlicher Schiedsrichtertätigkeit bei gemäßigten Temperaturen. Im weiteren Verlauf des 2. Frühjahrs-Cups stiegen die Temperaturen […weiterlesen…]

ZU GAST BEIM DEUTSCHEN MEISTER

18. April 2018

E.-LIBLAR. Am 1. Mai ab 12:00 ist es wieder soweit. Dann werden die Wassersportfreunde Liblar wieder ihre Türen offenen. Zum diesjährigen Tag der offenen Tür am Liblarer See sind alle Interessenten des Wassersports eingeladen, sich […weiterlesen…]

DIE PURE FREUDE AM SPIEL

20. September 2017

E.-LIBLAR. Unter dem Motto „Einfach Spaß haben“ nahmen die Wassersportfreunde Liblar in diesem Jahr mit insgesamt vier Mannschaften am 30. Harkort Cup in Wetter an der Ruhr teil. Beim Jubiläumsturnier der Wetteraner spielten sich fast […weiterlesen…]

DEUTSCHLAND DOMINIERT IM KANUPOLO

3. August 2017

E.-LIBLAR.(MS) Bei den 10. World Games im polnischen Breslau sicherten sich die deutschen Teams im Kanupolo zum zweiten Mal in Folge Gold. An den letzten drei Weltspieltagen stellten sich Elena Gilles, Caroline Sinsel, Jonas Vieren und Dennis […weiterlesen…]

LIBLARER BUNDESLIGA-HERREN UNGESCHLAGEN

24. Juli 2017

LIBLAR/GÖTTINGEN. (MS) Das Bundesliga-Team der Wassersportfreunde Liblar hat den vierten Spieltag als ungeschlagener Tabellenerster mit einem Vorsprung von neun Punkten abgeschlossen. Damit geht es für die Herren vom 11. bis 13. August in hervorragender Position […weiterlesen…]

1 2