SPEKTAKULÄRER JUNIOREN-WELTCUP AM HÖHENBERG

17. Dezember 2018

DORMAGEN. (LW) Der 44. Junioren-Weltcup „Preis der Chemiestadt“ in Dormagen bot alles, worauf die Zuschauer und Veranstalter sich gefreut hatten: Weltklasse Niveau, spannende Gefechte und tolle Stimmung auf den Rängen. Der Weltcup-Sieg ging bei den […weiterlesen…]

ASTRID KIRCHEIS HOLT BRONZE MIT DEM FLORETT

6. Dezember 2018

BERGHEIM. Die Quadrather Fechterin Astrid Kircheis kann auf eine erfolgreiche Saison zurückblicken. Höhepunkt war die Teilnahme an den Senioren-Weltmeisterschaften in Livorno, Italien, für die sich Kircheis in der Altersklasse 60 plus sowohl mit dem Degen […weiterlesen…]

RICHARD HÜBERS GEWINNT „MÜNCHENER SCHWERT“

27. November 2018

DORMAGEN. (LW) Der Dormagener Säbelfechter Richard Hübers hat sich das traditionsreiche „Münchener Schwert“ gesichert. Im letzten Jahr landete der 25-jährige an gleicher Stelle noch auf dem Bronzerang. Hübers setzte sich im Finale des nationalen Ranglistenturniers […weiterlesen…]

KENTENER FECHTER AUF DEM PODEST

13. Oktober 2018

BERGHEIM. Bei den NRW-Landesmeisterschaften der Säbelfechter in Dortmund erreichten die jungen Fechterinnen und Fechter des TSV Kenten Podiumsplätze und gute Platzierungen. Johanna Werth, Jahrgang 2005, erreichte bei der B-Jugend das Finale und holte sich mit […weiterlesen…]

TURNIERREIFEPRÜFUNG MIT ERFOLG BESTANDEN

12. Juli 2018

BERGHEIM. Mit einem Minigolfturnier, Grillen und der Auszeichnung des „Fechter des Jahres“ beendeten die Säbelfechter des TSV Kenten in Paffendorf die Saison 2017/18. Zuvor konnte Abteilungsleiter Wolfgang Kraus (r.) sechs weitere junge Turnierfechterinnen und -fechter […weiterlesen…]

IM HOFFNUNGSLAUF

5. Juni 2018

BERGHEIM. Schon die Qualifikation für die deutschen A-Jugendmeisterschaften in Rostock war für die junge Bergheimer Säbelfechterin Johanna Werth vom TSV Kenten ein schöner Erfolg. In der Hansestadt überstand die 13-Jährige als eine der Jüngsten im […weiterlesen…]

1 2 3 10